Aus dem Weinhotel: Alles über den Vernatsch

Autochthone Rebsorten aus Südtirol

 

Erfahren Sie in Ihrem Urlaub im Weinhotel alles über die Südtiroler autochthone Rebsorte Vernatsch.

Im Weinhotel in Schenna wissen wir vieles über Wein – und wir verraten es Ihnen auch gern. Besonders über die Weinregion Südtirol können wir Ihnen so einiges in unserem Hotel in Schenna berichten, zum Beispiel über die autochthone Rebsorte Vernatsch. Der Vernatsch ist die häufigste Rotweinsorte in Südtirol und wird im Überetsch, in Meran und Umgebung, im Bozner Talkessel, im Etschtal sowie im Unterland angebaut.

Die Rebsorte liebt Schwemm- und Schotterböden und wird in Südtirol auf ca. 798 ha angebaut, von denen sich einige nicht weit von unserem Weinhotel finden. Auf unserer Weinkarte finden Sie einige der besten Südtiroler Vernatsch-Weine. Der leichte, gerbstoffarme Wein besticht durch Johannisbeer-, Kirsch-, Himbeer- und Erdbeer-Aromen und mundet sehr gut zu Vorspeisen und zur Südtiroler Brettlmarende. Je nach Anbaugebiet fällt der Wein würzig, weich oder füllig aus. Probieren Sie die verschiedenen Tropfen in unserem Weinhotel!

Ähnliche Beiträge

Was ist Eiswein?

Was ist Eiswein?

13.02.2024

Eine Rarität, hochwertig und edelsüß. Worte, die die Einzigartigkeit des Eisweines bereits erahnen lassen. Doch was macht den besonderen Wein zu dem, was er ist? Bei diesem…

Welche Weine sollte man dekantieren?

Welche Weine sollte man dekantieren?

13.12.2023

Ob rote oder weiße, junge oder alte Tropfen - Weine profitieren auf je eigene Weise vom Umfüllen in die Glaskaraffe. Das Geheimnis liegt im “Wie”. Genießen Sie spannende Infos…

enquire Book now
Frühlingsgefühle

Wir haben das perfekte Paket für Ihre Frühlingsauszeit im Weinmesser!

Urlaub für alle Sinne. Kulinarische Hochgenüsse, angenehme Frühlingstage, Apfelblütenduft in der Nase, Gourmetfreuden der Extraklasse.

Frühlingsgefühle